Scientific Advisory Board – SAB – Rett Syndrome Europe – Dr. Marschik

Scientific Advisory Board – SAB – Rett Syndrome Europe

Der Wissenschaftliche Beirat (Scientific Advisory Board) von Rett Syndrome Europe war bereits seit 2019 im Gespräch und wurde 2021 umgesetzt.  Bedeutende europäische Wissenschaftler und Therapeuten konnten dafür gewonnen werden, um mit aktuellen Berichten von letzten Forschungsergebnissen auf der RSE-Website Mitglieder und Interessierte zu informieren. Die derzeit 13 Mitglieder des SAB stellen sich in kurzen Video-Botschaften auf der Website vor.

https://www.rettsyndrome.eu/research/scientific-advisory-board.  https://www.facebook.com/Rett-Syndrome-Europe-232940826831244

Primäre Aufgabe des SAB ist die Zusammenfassung und Verbreitung von aktuellen Ergebnissen in der Forschung, sowie die fachübergreifende Zusammenarbeit zwischen Europa und Weltweit. Die Informationen über klinische Studien ändern sich ständig; daher werden die neuesten Updates unter der Rubrik „Research“ veröffentlicht, um Sie so gut wie möglich über die neuesten Fortschritte auf dem Laufenden zu halten. Eine vollständige Liste mit allen Informationen über klinische Studien zum Rett-Syndrom gibt es unter: www.clinicalTrials.gov

Dr. Peter Marschik, absolvierte die Karl-Franzens Universität in Graz.  Seit 2020 ist er Professor an der Interdisziplinäre Entwicklungspsychopathologie an der Universitätsmedizin Göttingen, Deutschland.

221 Views

ähnliche Beiträge

Popular Articles...